Kinderbuch

Das geheime Leben der Bücher vor dem Erscheinen

Buch bestellen

Das geheime Leben der Bücher vor dem Erscheinen – anne mikus, farid rivas, ron heussen

Verlag Hermann Schmidt

Ein Kinderbuch übers Büchermachen

img

Kinderbuchtipp der Stiftung Lesen

Ein Buch verlegen? Das ist doch ärgerlich, oder? Wer mit diesem oder ähnlichen Missverständnissen im Zusammenhang mit der geheimnisvollen Welt der Bücher aufräumen möchte, wird hier umfassend aufgeklärt.

Das Buch haben wir für unseren Sohn (9) gekauft, als er für die Schule einen Vortrag zur Buchherstellung vorbereiten wollte. Aber als es kam, hab ich es erstmal nicht mehr weg gelegt, weil ich es so toll fand.

Chris H.
img

Ein Thermo-Effekt mit überraschenden Einsichten

Wer es in die Hand nimmt, der lässt es so schnell nicht wieder los. Denn bereits auf dem Umschlag hält der Titel, was er verspricht - das erste Geheimnis taucht auf. Unter den warmen Fingern der Leserinnen und Leser werden nach wenigen Sekunden Illustrationen sichtbar, die gerade noch unter einer wärmeempfindlichen Speziallackierung verborgen waren.

Eine abenteuerreiche Reise durch die Welt der Bücher. Man wird in den Entstehungsprozess hineingeleitet, dass man Seite für Seite dieses aufwendig gestaltete und produzierte Buch geniessen mag. Dieses Buch gehört unbedingt auf die Nominierungsliste für den deutschen Jugendbuchpreis.

Detlef Rüsch
img

Liebeserklärung an das Buch

Es gibt Bücher, die sind einfach nur schön...Dies ist so ein Buch. Eigentlich für Kinder gemacht, um ihnen die Welt - zumindest zum Thema Buchentstehung - zu erklären.

Für junge und erwachsene Leseratten, die mehr über das Wesen und die Seele von Büchern wissen möchten. Mit viel Liebe und beeindruckender Sachkenntnis beantworten drei Bücherliebhaber, warum so viele Menschen ihr Herz einem Medium schenken, das trotz moderner Informationstechnologien überleben wird.

Dr. Werner Fuchs
team member

Wie vermehren sich eigentlich Bücher? Wo kommen sie her? Und: was bitte ist zu tun, wenn ein Buch geboren wird?

Ron Heussen, Anne Mikus und Farid Rivas Michel nehmen Grundschulkinder mit auf eine Reise in die geheime Welt der Bücher. Dorthin, wo aus Ideen Manuskripte und aus Manuskripten gestaltete Seiten werden. Wo die Autorin eine Schwäche für Schokonüsschen beichtet, der Illustrator blau macht und der Typograf einen Durchschuss vorbereitet. Wo Verleger das richtige Näschen und Hersteller alle Hände voll zu tun haben, bis der Drucker seine Maschine heiß laufen lässt und der Buchbinder irgendwann „es ist fertig“ sagt.

tripadvisor flickr americanexpress bandcamp basecamp behance bigcartel bitbucket blogger codepen compropago digg dribbble dropbox ello etsy eventbrite evernote facebook feedly github gitlab goodreads googleplus instagram kickstarter lastfm line linkedin mailchimp mastercard medium meetup messenger mixcloud paypal periscope pinterest quora reddit rss runkeeper shopify signal sinaweibo skype slack snapchat soundcloud sourceforge spotify stackoverflow stripe stumbleupon trello tumblr twitch twitter uber vimeo vine visa vsco wechat whatsapp wheniwork wordpress xero xing yelp youtube zerply zillow px aboutme airbnb amazon pencil envelope bubble magnifier cross menu arrow-up arrow-down arrow-left arrow-right envelope-o caret-down caret-up caret-left caret-right